Versetzt / vernetzt – das BOKU-interne Austauschprogramm

Aktivität
 18

Situation

Wissen wir was im Stock über / unter / neben uns oder sonstwo auf der BOKU passiert?
Die Idee versetzt / vernetzt soll den Austausch zwischen nachhaltigkeitsaffinen Menschen an der BOKU fördern, Rückenwind für nachhaltige Projektideen und Kooperationen bringen und natürlich den Teilnehmenden eine stimulierende Abwechslung im Institutsalltag bieten.

Lösung

Konkret besteht der Austausch darin, das interessierte ihre Büros z.B. 3 Tage oder eine Woche tauschen oder ihr Büro bei Abwesenheit Personen von anderen Instituten für zur Verfügung stellen.

Teil des Programms könnte es sein, dass der „Gast“ jeweils ein kurzes Brown-Bag-Meeting zu seinen Ideen/Projekten/Kooperationsvorschlägen am besuchten Institut abhält und sich über informelle Rituale (gemeinsame Kaffeepausen, Mittagessen etc.) mit dem besuchten Institut vernetzt.

Das Austauschprogramm versetzt / vernetzt soll für alle BOKU-Angehörigen offen sein und kann einfach über eine Online-Plattform koordiniert werden.

eigentlich alle BOKU-Institute
Zentrum für Globalen Wandel und Nachhaltigkeit
4
0
Bitte Registrieren oder Anmelden , um zu dieser Idee etwas beizutragen
Erstellt von  Sybille Chiari vor 3 Jahren

Beiträge

Julia Buchebner
0
0
vor 3 Jahren

Liebe Sybille, wo nimmst du immer deine kreativen Wortspiele her :) ? sehr fein!!