Papierhandtücher brauchen keine Bleiche

Aktivität
 42

Situation

Überall auf der BOKU werden sehr hochwertige, gebleichte Papierhandtücher auf den Toiletten verwendet - Nutzungsdauer: ein paar Sekunden. Die Bleiche von Papier ist durchaus resoursenintentiv (Chemikalien, Energie, Zeit ...) und ist bei dieser Anwendung nicht zwingend notwendig.

Lösung

Um sich die Hände kurz zu abzutrocken, tut es ein ungebleichter Zellstoff auch. Bitte auf ungebleichte Papiertücher umstellen.

8
0
Bitte Registrieren oder Anmelden , um zu dieser Idee etwas beizutragen
Erstellt von  Antje Potthast vor 2 Jahren

Beiträge

Marion Koppensteiner
1
0

Liebe Fr. Potthast,

wir haben den Einsatz von ungebleichten Papierhandtüchern geprüft und mussten leider 2 Mängel feststellen:

* Für die ungebleichte Variante gibt es keine Umweltzertifizierung.

* Mit nassen Händen zerreißen die ungebleichten Papierhandtücher und man kann nur sehr kleine Stücke herausziehen. Was ersten ägerlich ist und zweitens vermehrt zu Verstofpungen der Abläufe führt, da diese kleinen Stücke oft im Waschbecken landen.

Diese beiden Punkte haben uns dazu bewogen weiterhin bei der zertifizierten Variante zu bleiben.
Liebe Grüße

Marion Koppensteiner

Julia Buchebner
0
0
vor 2 Jahren

Liebe Frau Potthast! Gerne teile ich Ihnen mit dass die Papierhandtücher an der BOKU allesamt mit dem Blauen Engel zertifziert sind. Nichtsdesto trotz wird das FM gerne prüfen, ob es eine ungebleichte Variante gibt, die in unsere Spender passt! WIr halten Sie diesbzgl. am Laufenden. Danke nochmal für Ihren Vorschlag & Freundliche Grüße, Julia B.

Julia Buchebner
0
0
vor 2 Jahren

Liebe Frau Potthast! Gerne nehme ich Ihre Idee in das nächste Treffen vom Netzwerk Umweltmanagement auf um den Vorschlag dort zu diskutieren! Melde mich dann erneut! Beste Grüße & Danke :) Julia B