Kurze URLs statt Textwüsten

Aktivität
 28

Situation

Durch die neue BOKU-Webseite sind die URLs z.T. extrem lang geworden, was die Kommunikation (z.B. auf Postern, Flyern, Folien bei Veranstaltungen etc.) deutlich schwieriger macht.

Lösung

Ein Tool für Short-URLs würde die BOKU-Webseite NEU wieder kommunizierbarer machen ... z.B. "http://short.boku.ac.at/a93nck234da" (letzter Teil dynamisch, Nutzung für alle Personen mit Redaktionsrechten im TYPO3).

Zentraler Informatikdienst, Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit, alle ...
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit
3
0
Bitte Registrieren oder Anmelden , um zu dieser Idee etwas beizutragen
Erstellt von  Christoph Schwarzl vor 3 Jahren

Beiträge

Andreas Schildberger
2
0

... oder, kurz gesagt: http://short.boku.ac.at/it-short-url ;-)

danke für den Hinweis!

Michael AMBROS
1
0
vor 2 Jahren
Andreas Schildberger
1
0

Ein URL-Verkürzungsservice ist schon lange geplant & war/ist auch Teil des Konzepts für BOKUweb neu, aber leider aufgrund der starken Auslastung im ZID noch immer nicht implementiert. Es ist aber nach wie vor auf unseren TODO-Listen. Ganz ausdrücklichen Dank jedenfalls für die Idee der Benennung. Wir waren schon länger auf der Suche nach einer selbsterklärenden Bezeichnung für dieses Service: "short.boku.ac.at" ist eine ebenso naheliegende wie auch selbsterklärende Bezeichung und gefällt uns sehr gut. Danke Christoph :-)