Kultur beginnt im Herzen jedes einzelnen. Johann Nepomuk Nestroy (1801 - 1862), österreichischer Dramatiker, Schauspieler und Bühnenautor

Aktivität
 25

Situation

Kunst und Kultur schafft Verbindungen und kann Entwicklungen aufzeigen und Veränderungen bewirken. Durch mehr Kunst- und Kulturangebote könnte ein weiterer Weg der ÖH zu den Studenten/Studentinnen entstehen.

Lösung

Wie wäre es mit Mal- und Zeichenwettbewerben zu verschiedenen Themen an der Boku?
Zum Beispiel zu Umweltthemen oder zu sozialen Themen wie z.B. Integration?
Weiters könnte man einen Poetry Slam veranstalten oder ein ÖH Boku Lied komponieren. :-)
Oder ein Boku Film Festival, bei dem die besten Filme zu best. Themen eingereicht werden können? Oder einem Boku-Fotowettbewerb? Dies könnte man auch für Studierende anderer Unis zugänglich machen, sodass mehr Leute aus verschiedenen Bereichen zusammenkommen.

Durch solche Veranstaltungen schafft die ÖH Präsenz und gibt das Gefühl, das etwas passiert.
Natürlich muss dann auch klargemacht werden, dass die ÖH das initiiert, zum Beispiel mit fetten ÖH Logos und Plakaten. Nebenbei könnte man auch bei solchen Veranstaltungen Informationen ausgeben und für Fragen zur Verfügung stehen.

HochschülerInnenschaft an der Universität für Bodenkultur Wien
5
0
Bitte Registrieren oder Anmelden , um zu dieser Idee etwas beizutragen
Erstellt von  Rebekka Wolf vor 3 Jahren

Beiträge

Referat für Umwelt und Nachhaltigkeit der ÖH BOKU
1
0

Liebe Rebekka, danke für deine Idee(n)! Wir würden uns freuen, wenn du dein Engagement auch bei der Umsetzung einbringst. Da es keine weiteren Einreichungen gibt (die andere Idee ist vom Ideenaufruf-Ersteller), haben wir heute entschieden, dass du die BOKU-Ball Karten bekommst. Weiter Informationen schicken wir dir per mail.

Referat für Umwelt und Nachhaltigkeit der ÖH BOKU
0
0

Hey, super Ideen! Manches wurde auch schon gemacht, wie zum Beispiel ein Fotowettbewerb vom Presse- und Öffentlichkeitsreferat oder diverse Veranstaltungen vom Kulturreferat.