Geh Hin Werd Gscheid

Aktivität
 37

Situation

Die einen Studierenden beschäftigen sich mit den natürlichen Grenzen der Erde, andere mit den sozialen Folgen des Klimawandels und wieder andere entdecken verschiedenste alternative Wirtschaftskonzepte für sich. Doch zu selten wissen wir, was die anderen machen, noch seltener lernen wir voneinander oder denken über die Grenzen unser eigenen Disziplin hinaus. Die drei Säulen der Nachhaltigkeit werden separat betrachtet.

Das wollen wir mit dem Online Kalender "Geh Hin Werd Gscheid" ändern!

Lösung

Der Online-Kalender Geh Hin Werd Gscheid bietet den Überblick und die noch nie da gewesene Vernetzung - von der Ökologie-Vorlesung am Institut für Biologie zum Seminar für Alternatives Wirtschaften an der WU und am Abend Input und Diskussion bei einem Vortrag des Zentrums für Globalen Wandel.

Von Studenten für Studenten- Egal ob Vortrag, Lehrveranstaltung oder Seminar, wir wollen den Wiener Studiernden zeigen was in Wien läuft und welches große Angebot außerhalb ihres normalen Uni-Alltags liegt.

Was wir wollen ist weder auf Uni noch auf Thema beschränkt. Uns ist wichtig, dass das Thema nachhaltige Entwicklung von mehreren Seiten beleuchtet wird. Zu einem umfassenden Verständnis und für die Begegnung mit zukünftigen globalen Herausforderungen zählen alle Dimension.

Tages-, Wochen- und Monatskalender zeigen was wo wann passiert und liefern den Link zur Anmeldung und weiteren Informationen. So hat man immer alles im Blick, lernt coole neue Leute kennen, probiert sich in neuen Denkweisen und lebt Nachhaltigkeit.

Es gilt auf guad wienerisch: Geh Hin, Werd Gscheid!

**Projekt status: die Seite ist designed und fast fertig programmiert und wird als Subdomaine der Öh Boku demnächst online gehen.

**Zum Vorgang: über unsere Partner werden Eventtips an uns weitergeleitet und diese dann eingetragen und veröffentlicht

Zentrum für Globalen Wandel und Nachhaltigkeit
6
0
Bitte Registrieren oder Anmelden , um zu dieser Idee etwas beizutragen
Erstellt von  Nadja Najjar vor einem Jahr

Beiträge

Julia Buchebner
0
0
vor einem Jahr

Gratuliere nochmal zur Nominierung eures Projektes beim BOKU Nachhaltigkeitspreis. Ich würd mich freuen wenn ihr uns hier updatet wie es um die Realisierung des Projektes aktuell steht. Danke & LG, Julia B.

Marc Trattnig
0
0
vor einem Jahr

Liebe Nadja,

Ich würd mich gern mal mit dir wegen eurer Idee treffen.

Ich könnte mir gut eine Kooperation euerer Idee mit den ÖH BOKU Referat für Umwelt und Nachhaltigkeit vorstellen oder auch mit sus2go.net.

Du erreichst mich unter marc.trattnig@oehboku.at.

LG, Marc

Lukas Kirchmair
0
0
vor einem Jahr

Hallo :) Echt ne super Idee, taugt mir sehr! Da ich vom Ökosozialen Studierendenforum bin, hätte ich monatlich ein paar Interessante und passende Veranstaltungstipps für euch bzw. für Studierende. Habt ihr im allgemeinen Interesse das Leute wie z.B. ich euch ein paar Veranstaltungen zukommen lassen oder auf was bezieht ihr euch da sonst so?

Julia Buchebner
0
0
vor einem Jahr

Aja, und gerne helfe ich dann den Kalender zu verbreiten! Liebe Grüße, Julia

Julia Buchebner
0
0
vor einem Jahr

WOW das ist ja super fein!!! Bitte postet hier die Url sobald sie online ist. Danke :) !!