Suunto Uhrenbänder aus biegezyklenfestem Polymer

Aktivität
 8

Situation

Nach ziemlich genau einem Jahr täglichem Gebrauch bricht das Uhrband meiner Suunto X6 HR. Das habe ich nun schon drei mal erlebt. Auch ein besonders vorsichtiges Schließen ohne starkes Umbiegen verlängert die Lebensdauer nicht wesentlich.

Lösung

Man könnte hier bei vermutlich gleichen Kosten ein Polymer verwenden, welches mehr Biegezyklen aushält, als man in vielen Jahrzehnten Gebrauch erreichen kann. Die Umsatzeinbußen durch Ersatzteilverkauf würden durch Kundenzufriedenheit und Markentreue locker wett gemacht werden.

suunto
2
0
Bitte Registrieren oder Anmelden , um zu dieser Idee etwas beizutragen
Erstellt von  Christoph Buksnowitz vor 3 Jahren
Bisher keine Kommentare - sei der Erste!