Steuererleichterung auf Ersatzteile

Aktivität
 0

Situation

Wir leben in einer Wegwerfgesellschaft, wo sich oft kleine Reparaturen an sonst noch guten Geräten, Kleidungsstücken, Maschinen, Fahrzeugen etc. finanziell nicht mehr lohnen. Neben den zu hohen Lohnnebenkosten und der damit kaum mehr leistbaren Fachkraft, welche die Reparatur durchführen könnte, sind sehr hohe Ersatzteilpreise oft der Grund für das Wegwerfen. Neben der geplanten Obsoleszenz vieler Produkte markieren so oft kleine Schäden das Ende der Lebensdauer eines Gegenstandes.

Lösung

Eine Lösung zur Förderung von Reparaturen könnte eine Steuererleichterung auf bzw. die Mehrwertsteuerfreiheit von Ersatzteilen sein. Natürlich bringt die Einbußen die den Steuereinnahmen und die Schwierigkeit zu definieren was den als Ersatzteil gilt, jedoch wäre es ein klares Signal und eine wirksame Maßnahme um Rohstoffe zu sparen und die Arbeitssituation hochqualifizierter Arbeitskräfte zu fördern und abzusichern.

0
0
Bitte Registrieren oder Anmelden , um zu dieser Idee etwas beizutragen
Erstellt von  Christoph Buksnowitz vor 2 Jahren
Co-Autor Volker Schnäbele
Bisher keine Kommentare - sei der Erste!